Über 400 000 Vektorgrafiken bei Pixmac!

25/05/2010, Author: istvanloerincz, Categories: Vektorgrafik

VektorgrafikNun haben Sie die Möglichkeit, Vektorgrafiken bei der Bildagentur Pixmac zu erwerben!

Der Unterschied zwischen einer Vektorgrafik und einer auf Pixel basierter Grafik wie JPG,GIF oder TIFF ist, die Möglichkeit einer qualitativ verlustfreien Vergrößerung und Verkleinerung. Die Qualität bleibt immer gleich, nämlich scharf und egal mit welcher Auflösung gezeigt und gedruckt wird.

Eine Vektorgrafik ist skalierbar, weil sie aus Elementen wie Form, Linie und Bogen besteht. Die Elemente im Bild haben Koordinaten, haben einen fixen 2 dimensionalen Verhältnis zueinander. Wird das Bild vergrößert oder verkleinert, so wird das Verhältnis der Elemente zueinander beibehalten. So haben Sie das gleiche Bild, nur halt vergrößert oder verkleinert. Vektorgrafik Dateien verbauchen auch weniger Platz, kleinere Dateigröße ist die Folge.

Bei einer pixelbasierter Grafik wie JPG, GIF oder TIFF, ist das Bild durch die Farbe aller einzelnen Pixel beschrieben. Ein solches Bild hat oft mehrere Millionen dieser Bildpunkte (Megapixel). Eine bessere Qualität wird erzielt, indem man die Pixel enger zusammenpfercht (DPI – dots per Inch / Punktdickte). Die Dateigröße bei einer pixelbasierter Grafik hängt von der Anzahl der Pixel im Bild ab. Je mehr, desto mehr Bildpunkte müssen beschrieben werden, daher wird die Datei größer. Diese Grafiken haben eine gute Qualität nur bei „einer“ Auflösung (Bildpunkte pro Länge). Wird das Bild vergrößert, so müssen die fix zur Verfügung stehende Bildpunkte auf mehr Platz aufgeteilt werden. Daher sinkt die DPI / Punktdichte. Dass hat eine Verringerung der Bildqualität zur Folge. Das Bild wirkt verzerrrt, körnig und „pixelig“.

Designer schätzen die Leichtigkeit und Flexibilität mit Vektorgrafiken besonders bei Arbeiten wo das Bild in verschiedenen Größen und verschiedenen Farben erstellt werden soll. Die gleiche Vektorgrafik kann auf einer Postkarte und gleichzeitig auf einem Plakat gedruckt werden, beide haben die gleiche hohe Qualität und sind ausnahmslos richtig scharf.

  1. Vektorgrafiken finden Sie bei Pixmac mithilfe der „Erweiterte Suche“.
  2. Dort finden Sie einen Checkbox mit dem Namen „Vektor“.
  3. Allgemein gilt, ist ein Bild als Vektorgrafik verfügbar, so sieht man es in der Bild Detailansicht. Einige Bilder können pixelbasiert oder als Vektorgrafik erworben werden.

Unsere Pixmac Bildagentur hat derzeit mehr als 10 Millionen Bilder. Neben eigene Bilder sind auch Bilder von Fotolia, Dreamstime, Image Source, Corbis, Image100, Zefa, Moodboard, Somos, InsideOutPix und Imageshop in der Datenbank.

Pixmac hat sich verpflichtet, durch ständige Innovation und Verbesserung die Benutzerfreundlichkeit stetig zu steigern um so das ultimative Kauferlebnis anzubieten. Zunächst erstellten wir die One-Stop-Shopping für Gelegenheiskäufer. Ein Bild kann man mit dieser Methode sofort und ohne Voranmeldung kaufen. Kürzlich führten wir ein innovatives Suchwerkzeug ein, anhand eines Bildes kann man damit visuelle ähnliche Bilder finden. Das erleichtert und beschleunigt das Suchen in den Millionen von Bildern. Bildeigenschaften wie Form, Farben, Struktur und Linien spielen bei dieser Suche eine Rolle, die schneller ist als mit Schlüsselwörter.


Share and Enjoy


No Comments

Leave a comment